Lage


Die Villa Massanet befindet sich in Cala Ratjada(übersetzt 
"Rochenbucht"), einem Fischerort im Nord-Osten des Landes. 
Die Landschaft um Cala Ratjada besteht aus sanften Hügeln,
Bauernhöfen und Mandelplantagen. Der Ort ist preiswert und 
daher auch besonders lebhaft. 

Fünf Strände mit Wassersportzentren und mehreren Minibuchten 
stehen Wassersportlern und Sonnenhungrigen zur Verfügung. 
Im Vordergrund steht in Cala Ratjada auch sonst eindeutig 
der Wassersport. Tauchen, Surfen und Segeln wird hier groß 
geschrieben, aber auch Tennisfreunde kommen hier auf ihre 
Kosten. Surfbretter und Segelboote kann man sich direkt am 
Strand ausleihen. Für Anfänger gibt es spezielle Surf- und 
Segelkurse. 
Besonderes Highlight des Ortes ist die "Minitrain". Dieser 
schienenlose Zug verbindet die beiden schönen Sandstrände 
Cala Agulla, Son Moll und Font de Sa Cala miteinander. Zu Fuß braucht man 10 
bzw. 20 Minuten, um zu diesen Stränden zu gelangen.


Strände


Der linke Strand ist der Ortstrand Son Moll, welcher allerdings 
oft überlaufen ist. Rechts sehen wir die Calla Agulla den wohl 
schönsten und saubersten Naturstrand auf ganz Mallorca. 
Trotzdem braucht man an diesem Strand auf nichts zu verzichten. 
Alle Arten von Wassersport werden angeboten (Banane, 
Tretboot, etc.).  Es gibt eine weiträumige, bewachte 
Schwimmzone, zusätzlich sind Kioske und ein 
Liegestuhlverleih vorhanden. Und das Beste: 

Wir garantieren, es ist immer noch ein Platz frei!
 
Der dritte Strand im Bunde ist die Cala Gat, zu deutsch 
Katzenbucht, der kleinste Strand von Cala Ratjada, den man
durch einen kleinen Spaziergang entlang der Uferpromenade
erreichen kann. 
Die Bucht liegt sehr geschützt, wodurch das Wasser sehr ruhig ist.
Ein Kiosk und ein kleines Strandcafe sind vorhanden.